Kriegshelden: „Bloß keine Leichensäcke“. Casualty shyness und postheorische Kriegführung

  • 179 views

  • 0 favorites

Medienaktionen
  • hochgeladen

Vortrag vom 10. Januar 2018 in der Ringvorlesung der "Helden müssen sterben. Von Sinn und Fragwürdigkeit des heroischen Todes" des SFB 948 Helden Heroisierungen Heroismen.

Referent/in:

Prof. Dr. Ulrich Bröckling (Soziologie)


Mehr Medien in "SFB 948 Ringvorlesung "Helden müssen sterben. Von Sinn und Fragwürdigkeit des heroischen Todes""