Alle nutzen sie, niemand zitiert sie: Die Wikipedia im Studium

  • 1022 views

  • 0 favorites

Medienaktionen
  • hochgeladen 26. Juli 2022

An der Online-Enzyklopädie Wikipedia scheiden sich die Geister. Sie gilt in wissenschaftlichen Publikationen als nicht zitierfähig und genügt nicht den Kriterien für ein verlässliches Referenzwerk.

Zugleich wird die Wikipedia von fast allen für ein schnelles Nachschlagen von Informationen genutzt. Sie ist zudem häufig Gegenstand universitärer Lehrveranstaltungen und wissenschaftlicher Studien.

Es gilt darum, sich über die Möglichkeiten und die Grenzen der Wikipedia klar zu werden, um sie gezielt und bewusst im Studienbetrieb zu nutzen.

Referent/in:

Dr. Ralf Ohlhoff


Mehr Medien in "Universität allgemein"